Saison 2021

Kalender 2021 (PDF)


Neben den unten aufgeführten Trips, kommt bestimmt auch noch eine Eifel Runde oder die ein oder andere Fahrt zu einem Festival wie. z.B. Wheels & Stones oder Wheels & Wake in die Planung ...


April 2021 

Ton Up Boys go „Schwarzwald“

Wann : 23.-25.04. (3 Tage)

Wo :     Schwarzwald (Baden Baden)

Wir starten am Freitag und werden dann über die Pfalz (Johanniskreuz) in Richtung Französiche Grenze fahren um dann am Abend in Baden-Baden zu sein. Am Samstag werden wir rund um Baden-Baden den nördlichen und mittleren Schwarzwald unsicher machen.  Am Sonntag geht der Weg zurück über die Landstrasse wieder Richtung Rhein-Main Region.

Unterkunft: Hotel in zentraler Lage Baden-Baden

Niveau: Geeignet für alle Arten von Motorrädern, keine besonderen       Schwierigkeitsgrade, keine Pässe aber kurvenreiche Höhenstrassen, wie üblich flotte Gangart je nach Teilnehmerniveau.  

(Organisation: Manfred)


Mai 2021 

Ton Up Boys go „Les Vosges - Rund um die Route de Cretes“

Wann : 13.05. (Himmelfahrt) bis 16.05. (4 Tage)

Wo : Elsas / Vogesen

Wir starten am Donnerstag und werden dann wieder mal über die Pfalz (Johanniskreuz) in Richtung Französiche Grenze fahren um dann am Abend auf der Höhe von Colmar zu sein. Diese Region hat sich als Ausganspunkt für die verschiedenen Teilestrecken der "Route des Cretes“ bewährt. Am Freitag und Samstag werden wir dann den Nord- und Südteil der Route des Cretes bis über den Grand Ballon befahren und können bei dieser Tour auf viele bereits gefahrenen Strecken zurückgreifen. 

In den Vosgesen gibt es immer wieder Etappen die einem Alpenpass mit engen Kehren ähnlich sind, so dass man doch bei Teilnahme schon etwas Kurvenerfahrungen mitbringen sollte. Der Asphalt ist griffig und es macht wirklich grossen Spass diese Kurven zu räubern. 

Die Route des Cretes war ursprünglich eine Mititärstrasse die während des ersten Weltkriegs zur Versorgung der Armeee genutzt wurde. Sie ist eine herrlich zu fahrende Höhenstrasse und verläuft westlich unterhalb des Gipfelkamms. Sie bietet unendlich Möglichkeiten rechts und links Kurven zu räubern.

Den Rückweg gestalten wir dann je nach Lust und Laune über Landstrasse oder auch teilweise AB Etappen.

Unterkunft: Hotel in Kaysersberg oder nähere Umgebung  

(Organisation: Manfred & Ingo)


Mai 2021 

Ton Up Boys go „Distinguished Gentlemens Ride

Wann:     Sonntag den 23.05.

Wo:        Frankfurt

(Diese Veranstalltung ist sehr wetterabhängig da die Idee des DGR ist, im „edlen Zwirn“ mit dem Motorrad durch Frankfurt zu fahren. Wir werden uns in Frankfurt zum Frühstücken treffen und dann verschiedenen Lokationen in der Stadt anfahren. 

(Organisation: Ingo & Manfred)

Juni/Juli 2021 


Ton Up Boys go „Lago Di Garda"

Wann:  03.06. - 08.06. (mit 1 Feiertag)

Wie: Anreise über Landstrasse auf eigener Achse mit Zwischenstation in München… 

Wir werden rund um den Gardasee viele Kurven auf uns gut bekannten Strecken "räubern" und in einem Hotel direkt am Gardasee in Malcesine übernachten. Das Hotel verfügt über eine abgeschlossene Tiefgarade in der die Motorräder sicher abgestellt werden können und ist fussläufig ca 5-10 Minuten von Altstadt entfernt.

Unterkunft : Hotel in Malcesine

(Organisation: Manfred) 


 Up Boys go „Wheels & Waves"

Wann: 25.6. - 11.07.

Wie: Motorradtransport per Spedition nach Barcelona und zurück … 

Wo : Frankreich/Spanien (Pyrenäen Region, Atlantik)

Die geplante Reisedauer wird ca. 2 Wochen betragen. Wir werden von Barcelona auf wilden kleinen Bergstrassen durch die Pyrenäen „gammeln“, Tapas geniessen um in der Mitte der Zeit dann am legendären "Wheels & Waves" Festival in Biaritz teilzunehmen. Danach wieder durch das Baskenland zurück nach Barcelona. 

Irgendwie werden wir u.a. den "Lost Place Canfranc“ in die Reise einbauen in der Hoffnung dort einige schöne Foto’s zu schiessen. 

(Organisation: Ingo & Manfred) 

 


August 2021 

TonUpBoys go „Ausseerland“ (wiedermal)

Wann:      12. - 15.08. (4 Tage)

Wo:          Ausseerland Österreich

Wir reisen auf eigener Achse an und übernachten (ÜF) in Laufen, direkt an der österreichischen Grenze in einem Kloster, welches zu einem Hotel wurde. Es besteht die Möglichkeit die Motorräder in einer Tiefgarage zu parken.

Geplant sind von dort aus verschiedene Tagestouren in das Ausseerland vorbei an Mondsee, Attersee, Hallstätter See zu diversen Passhöhen und verschiedenen Highlights. Es besteht die Möglichkeit im Hotel in der Klosterstube zu Abend zu essen und das „ankommen“ Bier zu sich zu nehmen.

Die geplanten Tagestouren liegen zwischen 150 und 250 KM, kurvenreiche Pass- und Landstrassen.


(Organisation: Manfred)


September 2021 

Ton Up Boys go „Sardenia“

Wann : 04. bis 13.09. (10 Tage)

Wo :     Frankfurt - Genua - Sardinien - Genua - Frankfurt

( For the Ride … ist für die Dauer von ca. 10 Tagen ( 1 Woche+ ) geplant. Wir werden uns im Norden der Insel aufhalten und solche Highlights wie das Banditendorf „Orgosolo“, die spanische Stadt Alghero, die berühmte Smaragdküste „Costa Smeralda und die Ghost Town’s von Sadinien ansehen. Die Übernachtungen sind einmal an der Ostküste und an der Westküste im Hotel, Ferienhaus oder Blockhäusern auf Campingplatz geplant. Vom Standort werden wir dann die Tagestouren planen. Das Ziel sollte neben den traumhaften kurvenreichen Strecken durch Sardinens Bergwelt und an die traumhaften Strände natürlich viele Bilder und einen kleiner Film sein.)

(Organisation: Manfred)




© Ton Up Boys - Rhein Main